#gemeinsam Utilities Webinarreihe – Teil V vom 02. – 31.05.2022

DSC & Partner Webinarreihe – die digitale Zukunft der Energieversorger

null

Uhrzeit

14:00 Uhr

null

Veranstaltung

Webinare auf Abruf

null

Sprache Ι Region

deutsch | D-A-CH
null

Kosten

Teilnahme Kostenfrei

Mit der #gemeinsam Webinarreihe Utilities bieten wir Ihnen mit verschiedenen Partnern, eine zentrale Möglichkeit Ihr Wissen zu erweitern und bereits Bekanntes zu vertiefen. Ab dem 2. Mai startet die Fortsetzung (Teil V) der Webinarreihe. Auch DSC wird sich wieder mit spannenden Inhalten und aktuellen Themen daran beteiligen.

Unsere Webinare

03.05.2022 | 14:00 Uhr

Digitale Zahlungsplattform mit nahtloser SAP-Integration

... je nach Anwendungsfall & Kundengruppe der passende Zahlweg

Offene Forderungen schnell und unkompliziert über PayPal bezahlen lassen?

Die Barkasse abschaffen, aber weiterhin Barzahlung ermöglichen? Dem Verbraucher per E-Mail aus dem SAP-System heraus kundenindividuell eine Zahlungsaufforderung schicken? Den Kunden seinen offenen Mahnbetrag direkt vor Ort zahlen lassen und somit eine Sperrung verhindern?

Kein Problem mit der in SAP FI-CA oder SAP FI-AR integrierten Aareal Exchange & Payment Platform (AEPP) – der Payment-Gesamtlösung aus der Kooperation zwischen der Aareal First Financial Solutions AG und der DSC Unternehmensberatung und Software GmbH. Mit der Aareal Exchange & Payment Platform der Aareal First Financial Solutions AG ermöglicht es die Aareal Bank Gruppe Unternehmen, ihren Kunden alternative Zahloptionen wie Barzahlen/viacash, PayPal, Kreditkartenzahlung oder Sofortüberweisungen („Aareal Pay“) anzubieten.

Unsere Lösung „DSC Payment Integration Aareal Connect“ ermöglicht dabei die nahtlose Integration der AEPP in Ihre bestehenden SAP ECC-/SAP S/4HANA-Prozesse (FI-CA oder FI-AR) und sorgt so für einen hohen Automatisierungsgrad ohne zeitraubende manuelle Tätigkeiten.

Ziel des Webinars ist es, Ihnen einen ersten Eindruck zu vermitteln, welche AEPP-Anwendungsszenarien aus dem SAP ECC-/SAP S/4HANA-System heraus abgebildet werden können und wie sich in diesem Kontext eine vollautomatisierte und personalisierte Kundenkommunikation in Echtzeit darstellt.

Zielgruppe:  Das Webinar richtet sich an Leiter und leitende Mitarbeiter der Bereiche Kundenservice, Kundendialog, Forderungsmanagement, Digitale Prozesse, Unternehmensentwicklung, Geschäftsprozesse, IT, Kommunikation, Marketing und Vertrieb.

Referenten: Philipp Steltemeier, DSC GmbH / Kai Wirthwein, Aareal Bank AG

18.05.2022 | 14:00 Uhr

Abwendungsvereinbarung für SAP for Utilities

DSC Add-On für eine vollautomatisierte und durchgängige Abbildung in SAP

Die in der EnWG-Novelle 2021 enthaltenen Gesetzesänderungen verpflichten Energieversorgungsunternehmen zur Umsetzung strengerer Normen für den Verbraucherschutz. Strom- und Gasversorger sind verpflichtet, ihren Kunden zusammen mit der Androhung der Versorgungssperre eine unterschriftsreife Abwendungsvereinbarung für diese Maßnahme anzubieten. Ein daraus resultierender Ratenplan kann zu Konflikten mit einer anstehenden Verbrauchsabrechnung führen.

Das DSC Add-on Abwendungsvereinbarung für SAP for Utilities bietet eine voll automatisierte Lösung für diese Thematik. Schon bei der Sperrankündigung werden Ratenplaninformationen für den Druck bereitgestellt. Nimmt der Kunden die Abwendungsvereinbarung an, wird automatisiert ein Ratenplan aufgebaut. Unser Vorgehen stellt sicher, dass Ratenpläne aus der angenommenen Abwendungsvereinbarung von einer Verbrauchsabrechnung unberührt bleiben. Dadurch kann den Vorgaben der Bundesnetzagentur entsprochen werden und Ratenpläne mit längeren Laufzeiten angeboten werden.

Zielsetzung unseres Webinars ist es, Ihnen neben einer Übersicht der Leistungsbestandteile sowie einer System-Demo auch die Vorteile einer durchgängig in SAP integrierten Add-On-Lösung vorzustellen. Außerdem ist unserer Lösung unmittelbar verfügbar und kann individuell in den bestehenden Sperrprozess integriert werden.

Zielgruppe:  Das Webinar richtet sich an Leiter und leitende Mitarbeiter der Bereiche Kundenservice, Kundendialog, Forderungsmanagement, Digitale Prozesse, Unternehmensentwicklung, Geschäftsprozesse, IT, Kommunikation, Marketing und Vertrieb.

Referent: Daniel Pfeiffer, DSC GmbH

Melden Sie sich schnell und einfach zu einem Webinar Ihrer Wahl an. Gerne können Sie auch im Vorfeld oder im Nachgang zu dem Webinar einen persönlichen Termin vereinbaren, um Ihre Fragen und Anregungen mit unseren Experten zu diskutieren.

Vielen Dank für Ihr Interesse. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Energie verbindet: SAP Compact für Versorger

SAP Web-Seminarreihe vom 26.04. – 31.05.2022

SAP Compact – der Name ist hier Programm: Experten versorgen Sie kurz und knapp mit allem, was Sie zu aktuellen Technologiethemen in der Energiebranche wissen müssen.

Erfahren Sie alles über die neuesten Trends im Bereich Versorgungswirtschaft. Finden Sie heraus, wie das intelligente Versorgungsunternehmen der Zukunft jeden einzelnen Kunden begeistert und welche Szenarien Ihnen die größten Mehrwerte eröffnen.

Merken Sie sich schon heute den 10. Mai 2022 für den folgenden DSC-Vortrag vor.

Digitale Zahlungsplattform mit nahtloser SAP-Integration – der passende Zahlweg für jeden Kunden

Bieten Sie Ihren Endkunden je nach Anwendungsfall und Kundengruppe den passenden Zahlweg! Kein Problem mit der Aareal Exchange & Payment Platform (AEPP) sowie der DSC Payment Integration. Diese Payment-Gesamtlösung ermöglicht es Unternehmen, ihren Kunden alternative Zahloptionen wie barzahlen/viacash, PayPal, Kreditkartenzahlung oder Sofortüberweisungen anzubieten, indem die Zahlwege nahtlos in bestehende SAP Prozesse integriert werden und so einen hohen Automatisierungsgrad sicherstellen.

null

Uhrzeit

10:00 – 11:00 Uhr

null

Veranstaltung

Online – Live

null

Sprache Ι Region

deutsch | D-A-CH
null

Kosten

Teilnahme kostenfrei

Referenten

Philipp Steltemeier

Philipp Steltemeier

Produktvertrieb

DSC Unternehmensberatung und Software GmbH

Torsten Schuster

Director Banking & Digital Solutions

Aareal Bank AG

Gerne können Sie im Vorfeld oder im Nachgang zu dem Webinar einen persönlichen Termin vereinbaren, um Ihre Fragen und Anregungen mit unseren Experten zu diskutieren.

Vielen Dank für Ihr Interesse. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Digitale Zahlungsplattform mit nahtloser Integration in SAP ECC und SAP S/4HANA – je nach Anwendungsfall und Kundengruppe der passende Zahlweg

Offene Forderungen schnell und unkompliziert über PayPal bezahlen lassen? Die Barkasse abschaffen, aber weiterhin Barzahlung ermöglichen? Dem Verbraucher per E-Mail aus dem SAP-System heraus kundenindividuell eine Zahlungsaufforderung schicken? Den Kunden seinen offenen Mahnbetrag direkt vor Ort zahlen lassen und somit eine Sperrung verhindern? Kein Problem mit der in SAP FI-CA oder SAP FI-AR integrierten Aareal Exchange & Payment Platform (AEPP) – der Payment-Gesamtlösung aus der Kooperation zwischen der Aareal First Financial Solutions AG und der DSC Unternehmensberatung und Software GmbH.

Mit der Aareal Exchange & Payment Platform der Aareal First Financial Solutions AG ermöglicht es die Aareal Bank Gruppe Unternehmen, ihren Kunden alternative Zahloptionen wie Barzahlen/viacash, PayPal, Kreditkartenzahlung oder Sofortüberweisungen („Aareal Pay“) anzubieten. Unsere Lösung „DSC Payment Integration Aareal Connect“ ermöglicht dabei die nahtlose Integration der AEPP in Ihre bestehenden SAP ECC-/SAP S/4HANA-Prozesse (FI-CA oder FI-AR) und sorgt so für einen hohen Automatisierungsgrad ohne zeitraubende manuelle Tätigkeiten.

null

Datum

26. Januar 2022

null

Veranstaltung

online | System-Demo
mit Live-Fragerunde

null

Uhrzeit

10:00 Uhr

null

Sprache Ι Region

deutsch | D-A-CH
null

Kosten

Teilnahme kostenfrei

2022/01/26 10:00:00

Termin verpasst?

Hier haben Sie die Möglichkeit, Zugang zu der Webinar-Aufzeichnung anzufordern.

Digitale Zahlungsplattform mit nahtloser Integration in SAP ECC und SAP S/4HANA – je nach Anwendungsfall und Kundengruppe der passende Zahlweg

Ablauf

Teil 1 – ca. 15 Min.

Vorstellung der digitalen Zahlungsplattform Aareal Exchange & Payment Platform

  • Warum ist der Einsatz einer digitalen Zahlungsplattform sinnvoll?
  • Was ist die „Aareal Exchange & Payment Platform“ und wie funktioniert diese?
  • Welche Leistungen kann die „Aareal Exchange & Payment Platform“ im aktuellen Stand abbilden?
  • Worin bestehen die Vorteile der „Aareal Exchange & Payment Platform“?

Teil 2 – ca. 20 Min.

Vorstellung der DSC Payment Integration – Aareal Connect (DSC PI-AC) inkl. System-Demo von ausgewählten Anwendungsfällen

  • Vorstellung des Lösungsumfangs
  • Präsentation der zahlreichen Integrationsmöglichkeiten (Prozessportfolio)
  • System-Demo der Anwendungsfälle „Individuelle Zahlungsaufforderung“ und „Webportal Integration“

Ziel ist es, Ihnen einen ersten Eindruck zu vermitteln, welche AEPP-Anwendungsszenarien aus dem SAP ECC-/SAP S/4HANA-System heraus abgebildet werden können und wie sich in diesem Kontext eine vollautomatisierte und personalisierte Kundenkommunikation in Echtzeit darstellt.

Teil 3 – ca. 5 Min.

Musterprojekt

  • Erläuterung eines beispielhaften Projektplans zur Anbindung der digitalen Payment-Gesamtlösung

Teil 4 – ca. 5 Min.

Q&A

  • Stellen Sie uns Ihre Fragen!

Referenten

Philipp Steltemeier

Philipp Steltemeier

Produktvertrieb

DSC Unternehmensberatung und Software GmbH

Kai Wirthwein, Aareal Bank AG

Kai Wirthwein

Business & Solution Development

Aareal Bank AG

Zielgruppe

Das Webinar richtet sich an Leiter und leitende Mitarbeiter der Bereiche Kundenservice, Kundendialog, Forderungsmanagement, Digitale Prozesse, Unternehmensentwicklung, Geschäftsprozesse, IT, Kommunikation, Marketing und Vertrieb.

Live Contract: 3 Jahre Online-Beratung bei den Lechwerken

Projekt- und Erfahrungsbericht aus der Praxis

null

Startdatum

8. Oktober 2020

null

Veranstaltung

online | System-Demo
mit Live-Fragerunde

null

Enddatum

xx

null

Sprache Ι Region

deutsch | D-A-CH
null

Uhrzeit

16:00 Uhr — 16:25 Uhr

null

Kosten

Teilnahme kostenfrei

Inhalte

Live Contract ist eine komplette Business-Lösung für den digitalen Vertrieb, die modifikationsfrei in SAP-Anwendungen integriert werden kann. Medienbruchfreie und rechtssichere Online-Vertragsabschlüsse ermöglichen eine effiziente Abwicklung Ihrer Online-Beratungsgespräche. Die Lechwerke AG (LEW) nutzt Live Contract sowohl im Geschäfts- und Individualkundenvertrieb als auch im Kundenservice.

  • Mehrwerte für den Kunden und das Unternehmen
  • Schnittstelle Live Contract zu SAP IS-U und KIS
  • Erfahrungen aus der B2B-Praxis (Einsatzbereiche, Kunden- und Mitarbeitererfahrungen)
  • Ausblick aus Sicht der LEW inkl. Einsatz von Live Contract bei LEW TelNet und Netzservice

Referenten

Andreas Bayer

Leiter Vertrieb Geschäftskunden

Lechwerke AG

Christian Geib

Senior Customer Success Architect

SyncPilot GmbH

Termin verpasst?

Hier haben Sie die Möglichkeit, Zugang zu der Webinar-Aufzeichnung anzufordern.

Live Contract - 3 Jahre Online-Beratung bei LEW

SAP-Chatbot (SAP Conversational AI)

Anwendung und Backend-Integration in SAP for Utilities

null

Startdatum

8. Oktober 2020

null

Veranstaltung

online | System-Demo
mit Live-Fragerunde

null

Enddatum

xx

null

Sprache Ι Region

deutsch | D-A-CH
null

Uhrzeit

15:30 Uhr — 15:55 Uhr

null

Kosten

Teilnahme kostenfrei

Inhalte

Das Webinar zeigt anhand von Beispielen aus einem Kundenprojekt die Integration des SAP-Chatbots in SAP for Utilities. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kundenservice mit dem SAP-Chatbot effektiv unterstützen und Ihren Kunden weitere Kontaktkanäle bieten können.

  • Was ist ein Chatbot?
  • Vorstellung der SAP Conversational AI
  • Architektur und Implementierung
  • Projektbericht: Integration in ein SAP Multichannel Foundation Portal
  • Ausblick

Referenten

Robert Wick | Leiter Metering und Bilanzierung | Netze Duisburg GmbH
Marvin Bobrowski | Project Manager | DSC GmbH

Termin verpasst?

Hier haben Sie die Möglichkeit, Zugang zu der Webinar-Aufzeichnung anzufordern.

Chatbots – Projektbericht Netze Duisburg GmbH

SAP Multichannel Foundation for Utilities

Digitale Plattform für Vertrieb und Netz

Projektbericht REWAG Regensburger Energie- und Wasserversorgung AG und Co KG

null

Startdatum

8. Oktober 2020

null

Veranstaltung

online | System-Demo
mit Live-Fragerunde

null

Enddatum

xx

null

Sprache Ι Region

deutsch | D-A-CH
null

Uhrzeit

15:00 Uhr — 15:25 Uhr

null

Kosten

Teilnahme kostenfrei

Inhalt

Um Endkundenschnittstellen weiter zu digitalisieren, setzt die REWAG auf moderne Online-Portale für Ihre Kunden und den Netzbetrieb. Das Webinar bietet Einblicke in zukunftssichere Self-Service-Portale unter SAP S/4HANA und liefert Erfahrungen direkt aus der Praxis.

  • Die Technik: SAP MCF & DSC-Best-Practice Templates
  • Das Projekt: Ausgangssituation, Motivation & Ziele, Projektphasen
  • Die Portale: Vertrieb & Netz
  • Ausblick: die Zukunft mit SAP S/4HANA

Referenten

Matthias Gerl

Projektleiter IT
REWAG

 

Sebastian Fischer

Senior Project Manager
DSC GmbH

Termin verpasst?

Hier haben Sie die Möglichkeit, Zugang zu der Webinar-Aufzeichnung anzufordern.

SAP Multichannel Foundation - Projektbericht REWAG

#DSCdigitalesForum - Customer Experience im Forderungsmanagement

Digital first & Customer focused!
Zukunftsorientiertes und innovatives Inkasso für Versorgungsunternehmen

null

Startdatum

8. Oktober 2020

null

Veranstaltung

online | System-Demo
mit Live-Fragerunde

null

Enddatum

xx

null

Sprache Ι Region

deutsch | D-A-CH
null

Uhrzeit

14:30 Uhr — 14:55 Uhr

null

Kosten

Teilnahme kostenfrei

Inhalte

coeo Inkasso – als führender digitaler Dienstleister – steht für ein zukunftsorientiertes und innovatives Inkasso. Das Webinar bietet Ihnen einen Einblick in das Forderungsmanagement und die Erfahrungen aus der Bearbeitung von jährlich über 1,2 Mio. Forderungen.

  • Digitales Inkasso entlang der Payment Journey
  • Steigerung der Customer Lifetime Value im Inkasso
  • Debtor Experience Touchpoints im Forderungsmanagement
  • Einfluss auf die Recovery

Referent

Sebastian Ludwig | Managing Director | coeo Inkasso GmbH

Termin verpasst?

Hier haben Sie die Möglichkeit, Zugang zu der Webinar-Aufzeichnung anzufordern.

Forderungsmanagement –
transparente und effiziente Prozesse in SAP S/4HANA

Automatisierte Anbindung externer Dienstleister durch bidirektionale SAP-Integration

null

Startdatum

8. Oktober 2020

null

Veranstaltung

online | System-Demo
mit Live-Fragerunde

null

Enddatum

xx

null

Sprache Ι Region

deutsch | D-A-CH
null

Uhrzeit

14:00 Uhr — 14:25 Uhr

null

Kosten

Teilnahme kostenfrei

Inhalte

Da die Verwaltung und Beitreibung von Forderungen hohen Aufwand mit sich bringt, gehen immer mehr Unternehmen dazu über, ihr Inkassogeschäft bzw. das Forderungsmanagement ganz oder teilweise an externe Dienstleister auszulagern. Das Webinar zeigt, wie moderne und smarte Prozesse durch einen hohen Automatisierungsgrad nicht nur die Sachbearbeitung im Forderungsmanagement entlasten, sondern durch zentrale Monitoringfunktionen auch auf Verwaltungs- und Führungsebene erhebliche Vorteile mit sich bringen.

  • Darstellung eines End-to-End-Prozesses aus Sicht des Lieferanten
  • System-Demo der bidirektionalen Kommunikation: von Abgabe bis Erledigung
  • App-basiertes Monitoring und Reporting (SAP Analytics)
  • Business Process Outsourcing für einen effizienten Beitreibungsprozess

Termin verpasst?

Hier haben Sie die Möglichkeit, Zugang zu der Webinar-Aufzeichnung anzufordern.

Forderungsmanagement - Transparente und effiziente Prozesse in SAP S/4HANA

Robotic Process Automation – von der Opportunity zum automatisierten Prozess

Funktionsweise und Potenzial der Automatisierung EVU-spezifischer Geschäftsprozesse mittels RPA

null

Startdatum

8. Oktober 2020

null

Veranstaltung

online | System-Demo
mit Live-Fragerunde

null

Enddatum

xx

null

Sprache Ι Region

deutsch | D-A-CH
null

Uhrzeit

13:30 Uhr — 13:55 Uhr

null

Kosten

Teilnahme kostenfrei

Inhalte

Das Webinar vermittelt einen Überblick über Funktionsweise und Potenzial der Digitalisierung bzw. Automatisierung EVU-spezifischer Geschäftsprozesse mittels RPA-Technologie und bietet Einblicke in mögliche Anwendungsgebiete anhand anschaulicher Praxisbeispiele und liefert somit greifbare Erkenntnisse zur Prozessdigitalisierung mit RPA.

  • Wo steht RPA heute?
  • Der Weg zur Prozessautomatisierung in Ihrem Unternehmen
  • Welche Prozesse bieten sich für die Automatisierung an?
  • System-Demo: Prozessautomatisierung in der Energiewirtschaft​
  • Messbare Ergebnisse mit RPA

Referent

Dawid Smolarz | Consultant, Teamleiter RPA | DSC GmbH

Termin verpasst?

Hier haben Sie die Möglichkeit, Zugang zu der Webinar-Aufzeichnung anzufordern.

RPA - von der Opportunity zum automatisierten Prozess

Künstliche Intelligenz

Dokumentenklassifizierung in SAP for Utilities – intelligente Textanalyse für Ihren Kundenservice

null

Startdatum

8. Oktober 2020

null

Veranstaltung

online | System-Demo
mit Live-Fragerunde

null

Enddatum

xx

null

Sprache Ι Region

deutsch | D-A-CH
null

Uhrzeit

13:00 Uhr — 13:25 Uhr

null

Kosten

Teilnahme kostenfrei

Inhalte

Die korrekte Zuordnung eingehender Dokumente fordert Zeit und Ressourcen. Daher ist eine Lösung gefragt, die eine Verarbeitung großer Mengen unstrukturierter Dokumente ermöglicht und somit erheblich dazu beiträgt, die Effizienz Ihrer Prozesse und Mitarbeiter zu steigern. Anhand von Anwendungsfällen in SAP IS-U gibt dieses Webinar einen Einblick, wie sich die Prozesseffizienz durch künstliche Intelligenz steigern lässt und wie Sie die neuen Möglichkeiten in Ihrem Unternehmen gewinnbringend einsetzen können.

  • Klassifikation für energiewirtschaftliche Begriffe (Einzug, Abschlagsplan etc.)
  • Technologie und IT-Architektur der DSC-Lösung mit SAP IS-U und Python
  • Texterkennung mit etablierten maschinellen Lernverfahren (Naive Bayes, Word2Vec)
  • Enorme Effizienzsteigerung durch automatische Bearbeitung von Kundenanliegen
  • Einbindung von Robotic Process Automation (RPA) als Endausbaustufe

Termin verpasst?

Hier haben Sie die Möglichkeit, Zugang zu der Webinar-Aufzeichnung anzufordern.