DSC-Expertenforum 5./6. Juni 2018 - Print Media Academy Heidelberg

Key Notes

über den Tellerrand hinaus ...

Die fortschreitende Digitalisierung beschäftigt nicht nur die Versorgungswirtschaft, sondern beeinflusst heute sämtliche Branchen und Bereiche von der Unternehmensführung über den Spitzensport bis hin zur Stadtplanung der Zukunft. Wir freuen uns sehr, dass wir in diesem Zusammenhang interessante Persönlichkeiten für unsere Veranstaltung gewinnen konnten, die das Thema Digitalisierung aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchten:

PETER J. KIRSCHBAUER - Management Consultant @ KIRSCHBAUER CONSULTING

DIGITALE TRANSFORMATION
Transformieren oder transformiert werden!

PETER J. KIRSCHBAUER

Management Consultant @ KIRSCHBAUER CONSULTING
ehem. Vorstandsmitglied und Corporate Officer / General Manager SAP SE

DR. PETER GÖRLICH - Geschäftsführer TSG 1899 Hoffenheim Fußball-Spielbetriebs GmbH

DIGITALISIERUNG IM PROFISPORT
Was kann man aus dem Fußball lernen?

DR. PETER GÖRLICH

Geschäftsführer TSG 1899 Hoffenheim Fußball-Spielbetriebs GmbH

MICHAEL TEIGELER - Geschäftsführer Stadtwerke Heidelberg Energie GmbH

WIE KOMMEN SMARTE, DIGITALE UND VERNETZTE LÖSUNGEN IM ANALOGEN LEBEN AN?
Praktische Beispiele aus Heidelberg

  • Immer an den Menschen denken, denn nur was uns nützt, werden wir auch wirklich nutzen.
  • Als Stadtwerk die Potentiale der Stadt entdecken - in der Stadt vernetzt sich digitales und analoges Leben
  • Die drei größten Stadtentwicklungsprojekte Heidelbergs und ihre zukunftsgerichteten Energielösungen

MICHAEL TEIGELER
Geschäftsführer Stadtwerke Heidelberg Energie GmbH

PROF. DR. HERBERT SCHUSTER - Geschäftsführer Innoplexia GmbH

KUNDEN UND WETTBEWERBER ÜBERHOLEN EVU IN SACHEN DIGITALISIERUNG:
DER VERDRÄNGUNGSKAMPF DER ENERGIEDIENSTLEISTER

Ein Live-Bericht aus dem digitalen Verteilungskampf

PROF. DR. HERBERT SCHUSTER

Geschäftsführer Innoplexia GmbH