DSC-News
24.07.2015

DSC & Avectris: Migrationsprojekt bei AEW erfolgreich abgeschlossen

Übernahme der Prozesse, Funktionen und Daten aus CRM update.seven nach SAP CRM 7.0 für den Großkundenvertrieb der AEW Energie AG


Mit Fertigstellung wurden u. a. folgende Ziele umgesetzt:

  • Nutzung der SAP CRM Branchenlösung für Schweizer Energieversorger auf Basis der SAP CRM Benutzerrolle „UTIL_SALES - Utilities Sales für KAM“
  • Ablösung der Prozesse und Funktionen aus der bestehenden CRM-Lösung update.seven für den Großkundenvertrieb mit den Standardfunktionen aus SAP CRM
  • Einführung der SAP-Lösung „Desktop Connection for SAP CRM, professional edition“ zur Verwaltung von Accounts, Kontakten, Terminen, Aufgaben und E-Mails über Microsoft® Outlook®
  • Anbindung eines externen Angebotskalkulationstools
  • Nutzung der automatisierten Schnittstelle für die Synchronisierung der relevanten Daten zwischen SAP CRM und SAP IS-U und die Übertragung der relevanten Daten aus den Prozessen (vollständige Datenreplikation)
  • Abgleich der Daten zwischen SAP IS-U und SAP CRM sowie Überführung der Daten von update.seven CRM nach SAP CRM (Datenmigration)

     

 

Um eine schnelle und effiziente Implementierung auf Basis vom SAP-Standard zu ermöglichen, wurde ein Template- sowie Best Practice Ansatz gewählt. Darauf basierend wurden alle gewünschten Funktionen und Prozesse in Workshops mit dem Fachbereich der Abteilung überprüft und um die noch umzusetzenden Deltas ergänzt.

Die Gesamtlaufzeit des Projekts betrug acht Monate inklusive einer Support-Phase nach Go-live.