DSC-News
31.07.2018

SAP Meter Operation Service Billing bei Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH

DSC übernimmt Implementierung von SAP MOS Billing im Netzmandanten der SWU


Die SWU-Unternehmensgruppe bilden, neben der Holding, vier operativ selbstständige Gesellschaften: SWU Energie, Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm Netze, SWU Verkehr und SWU TeleNet. Zusammen versorgen sie rund 200.000 Kunden in Ulm, Neu-Ulm und Umgebung mit Strom, Erdgas, Fernwärme, Trinkwasser; dazu kommen Dienstleistungen der Telekommunikation und der Betrieb von 19 innerstädtischen Nahverkehrslinien.

DSC übernimmt im Projekt die Implementierung von SAP MOS Billing und die Integration der Komponente in übergeordnete Prozesse.

Dabei ist die Abrechnung und Fakturierung der Messstellenentgelte auf Basis SAP Convergent Invoicing unter Berücksichtigung von POG-Bündeln ebenso Projektbestandteil wie z. B. der Angebotsprozess, die elektronische Rechnungslegung und Zahlungsverarbeitung sowie die Implementierung der in SP02 enthaltenen Funktionen zur bilanziellen Abgrenzung und zur SAP BW-Integration.

Das Projekt startete im Juli 2018, die Produktivsetzung ist für Oktober 2018 vorgesehen.