DSC-Webinare informativ - praxisnah - kostenlos
DSC-Webinar A03

Digitalisierung von Bargeld

BARZAHLEN in der D-A-CH-Region


22. Oktober 2019

online / live

10:00 bis 11:00 Uhr

Sprache/Region: Deutsch/D-A-CH

Die Teilnahme ist kostenlos.


Dieses Webinar ist Teil unserer Webinar-Reihe Digitalisierung in Vertrieb und Kundenservice - innovative Lösungen für die Geschäftsprozesse von morgen. Bieten Sie Ihren Kunden neben starken Produkten auch positive Kundenerlebnisse, um sie zu gewinnen und erfolgreich zu binden!

Gemeinsam mit unseren Partnerunternehmen stellen wir Ihnen etablierte Lösungen vor, um zu demonstrieren, dass der Einsatz dieser zukunftsorientierten Lösungen einen erheblichen Mehrwert bieten kann.

Alle Webinare aus dieser Reihe werden aufgezeichnet. Sollten Sie zum Zeitpunkt der Live-Session verhindert sein, stellen wir Ihnen im Nachgang gerne die Aufzeichnung zur Verfügung.

INHALTE

Der digitale Wandel bringt veränderte Marktanforderungen mit sich. Kunden erwarten in einem zunehmend dynamischen Markt nicht nur gute Produkte, sondern auch gesteigerte Kundenerlebnisse.

Um diesen Herausforderungen zukünftig gerecht zu werden, können leistungsstarke und innovative IT-Lösungen (24/7) einen effizienten Beitrag leisten - insbesondere in Anbetracht der Tatsache, dass die Kapazitäten von Kundenservice, Vertrieb und Marketing aufgrund der erheblich gestiegenen Kundenerwartungen im Rahmen der digitalen Kundeninteraktion immer mehr an ihre Grenzen stoßen.

BARZAHLEN wurde von der Cash Payment Solutions GmbH entwickelt und ist ein Zahlweg, der Zahlungen mit Bargeld digitalisiert und in der D-A-CH-Region einmalig ist.

Bieten Sie Ihren Kunden die Möglichkeit, Ihre Forderungen bequem und anonym bar im Einzelhandel zu bezahlen oder Guthaben auszahlen zu lassen. Sämtliche Ein- und Auszahlungen werden hierbei über eindeutige Barcodes abgewickelt.

Damit erhöhen Sie nicht nur die Attraktivität der großen Kundenklientel der Barzahler, sondern auch den Zahlungseingang im Forderungsmanagement. Zudem können z. B. durch die Abschaffung von Kassenautomaten/Barkassen Infrastrukturkosten reduziert und Kundencenter entlastet werden.


PROGRAMM

Teil I (ca. 10 min):

  • Vorstellung des Zahlwegs BARZAHLEN und der Zahlungsinfrastruktur

    • Was ist barzahlen?
    • Wie funktioniert barzahlen?
    • Worin bestehen die Vorteile von barzahlen?


Teil II
(ca. 10 min)

  • Vorstellung des DSC Barzahlen-Frameworks

    • Vorstellung des Lösungsumfangs
    • Präsentation der zahlreichen Integrationsmöglichkeiten (BZF-Prozessportfolio)
    • Vorstellung des Prozessablaufs von Anforderung des Zahlscheins bis zur Verbuchung auf dem Kunden-Vertragskonto


Teil III
(ca. 15 min)

  • Live Demo ausgewählter Funktionen des DSC Barzahlen-Frameworks

    • Manuelle Zahlscheinanforderung
    • Anbindung an das Kundenwebportal zur Bereitstellung eines Customer-Self-Service zur Zahlscheinerstellung
    • Steuerungsmöglichkeiten und Monitoring
    • Reporting-Möglichkeiten (inkl. Dashboard „KPI-Analyse“)

      Ziel ist es, Ihnen ein Gefühl dafür zu geben, wie eine vollautomatisierte und personalisierte Kundenkommunikation in Echtzeit aussieht und wie damit einhergehende Prozesse im Backend-System verarbeitet werden.


Teil IV
(ca. 10 min)

  • Muster-Projekt

    • Erläuterung eines beispielhaften Projektplans zur Anbindung von Barzahlen
    • Übersicht der beteiligten Fachbereiche
    • Kundenreferenzen


ZIELGRUPPE

Leiter und leitende Mitarbeiter der Bereiche Kundenservice, Kundendialog, Forderungsmanagement, Unternehmensentwicklung, Geschäftsprozesse, IT, Kommunikation, E-Commerce, Marketing und Vertrieb


REFERENTEN

Christoph Kindermann, Project Manager, DSC Unternehmensberatung und Software GmbH
Philipp Steltemeier, Produktvertrieb, DSC Unternehmensberatung und Software GmbH
Frank Weinmann, Leiter Energieversorger und öffentliche Verwaltung, Cash Payment Solutions GmbH

ANMELDUNG

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung sowie ihre Zugangsdaten für die Webkonferenz, zu deren Teilnahme Sie nichts weiter brauchen als einen Internetzugang und eine parallele Telefonverbindung (alternativ ist die Audioverbindung auch per Computer möglich).

Sie erhalten sowohl einen Tag, als auch eine Stunde vor dem Webinar eine Erinnerung per E-Mail.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Downloads

Hier haben Sie die Möglichkeit, Zugang zur Aufzeichnung unserer Webinare anzufordern.

Zudem stehen Ihnen weitere Unterlagen zum Thema direkt zum Download zur Verfügung.