Robotic Process Automation (RPA) - Anwendungsmöglichkeiten für Versorgungsunternehmen

RPA-Prozessautomatisierung

Die Anwendungsgebiete für die Verwendung intelligenter Software-Roboter sind mittlerweile sehr vielfältig.

Letztendlich können RPA-Bots überall dort eingesetzt werden, wo wiederholbare, strukturierte und regelbasierte Interaktionen mit IT-Anwendungen erfolgen.

Nebenstehend haben wir einige Beispiele für zeitraubende Routineprozesse aus der Versorgungswirtschaft aufgelistet, deren Bearbeitung mittels RPA erheblich beschleunigt werden kann.

 

Gerne demonstrieren wir Ihnen Einsatzgebiete und Möglichkeiten von RPA-Bots anhand anschaulicher Praxisbeispiele direkt am System.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Anwendungsbeispiele für Versorgungsunternehmen

im Kundenservice

  • Stammdatenmanagement - Automatisches Anlegen und Ändern von z. B. Geschäftspartnerstammdaten
  • Automatisches Anstarten von Lieferbeginn- oder Lieferendeprozessen
  • Zählerstanderfassung und/oder Anlegen von Folgeaktionen
  • Beschwerdemanagement bzw. Support-Tickets automatisch der richtigen Organisationseinheit zuordnen  

im Vertrieb

  • Abarbeiten von Massenfällen im Abrechnungsumfeld und Fakturierungsvorgängen
  • Einleiten bzw. Durchführen von Marketing-Maßnahmen
  • Massenhaftes Anlegen/Anpassen von Abschlagsplänen
  • Buchen von FI-CA-Belegen 
  • Automatische Freigabe von Invoice-Rechnungen  

im Netzsystem

  • Durchführung von Aggregationsvorgängen bei Netznutzungsabrechnungen
  • Massenhafte automatische Bearbeitung von Klärungsfällen
  • Automatische Anmeldung zur Ersatzversorgung   

für alle Bereiche

  • Testfallmanagement inklusive automatischem Aufbau von Testszenarien 
TERMINANFRAGE