Smart Metering mit SAP AMI DSC-Beratungslösung zur Systemintegration

Digitalisierung im Messwesen

Die Einführung intelligenter Zähler bzw. Messsysteme und der anstehende Smart-Meter-Rollout bringen beträchtliche Herausforderungen für Energieversorger mit sich.

Für einen reibungslosen Übergang auf die neuen Technologien bedarf es einer entsprechenden  Vorbereitung in Bezug auf Konzeption, Rollout-Strategie, Systemarchitektur, SAP-Integration, Geschäftsprozesse und Rollenkonzept.

DSC unterstützt Sie bei der Implementierung der SAP AMI-Funktionalitäten und bietet kompetente Beratung beim Aufbau einer technischen AMI-Infrastruktur oder bei der Auswahl der notwendigen Geräte und Systeme.

Bei Bedarf können über die Standardauslieferung hinaus erforderliche Anforderungen individuell umgesetzt werden.

DSC-Dienstleistungsportfolio zur AMI-Implementierung

ANALYSE-/VORBEREITUNGSPHASE

  • Unterstützung des Anforderungsmanagements
  • Erarbeitung der individuell erforderlichen IT-Infrastruktur
    (zu erwartende Systemlasten, Archivierungskonzept etc.)
  • Rollenverständnis/-abgrenzung innerhalb der Smart-Meter-Prozesse für Verteilnetzbetreiber, Messstellenbetreiber und Lieferanten
  • Analyse der bereits implementierten WiM-/GPKE-Prozesse und Abhängigkeiten (Bestandslisten, ...)

KONZEPTION UND IMPLEMENTIERUNG

  • Erstellen des Umsetzungsfeinkonzepts
  • AMI-Implementierung:
    - Abbildung der neuen Prozesse im SAP for Utilities-System inklusive SAP CRM
    - Einrichtung ToU-Schnittstelle und Kommunikation mit dem Gateway-Administrator
  • Beratung beim Aufbau einer technischen Infrastruktur (IT-Landschaft, MDM-System/MDUS, AMI-Systeme, Smart Meter, MUC, Gateway)
  • Erstellung ausführlicher Testszenarien und Schulungsunterlagen
  • Projektleitung
Produkt-Nr.: 1052

Smart Meter Gateway Administrator

DSC-Lösungsansätze – Ihr Weg zum Smart-Meter-Rollout

Wir demonstrieren Ihnen, wie Sie nicht nur die neuen Aufgaben eines Smart Meter Gateway Administrators unter SAP in Ihre IT-Systeme einbinden können und welche neuen Prozesse auf Sie zukommen werden, sondern zeigen auch Wege auf, wie Sie den Übergang zu einem Smart Grid oder Smart Market möglichst reibungslos gestalten können.

Unser Dienstleistungs-Portfolio

  • Gestaltung der Rollout-Logistik für Smart Meter und Komponenten
  • Entwickeln einer strategischen IT-Roadmap inkl. Lösungsmöglichkeiten für die Massendatenverarbeitung (z. B. Zählerstandsgangmessung) mit und ohne SAP HANA
  • Business Process Management – Umsetzung neuer Smart-Meter-Prozesse mit SAP for Utilities
  • Beratungsunterstützung beim Aufbau einer technischen Infrastruktur vom Smart Meter über MDM-Systeme bis hin zur SAP-Integration
  • SAP-Integration grundzuständiger Messstellenbetreiber(gMSB)
  • Umsetzungsempfehlungen für alle SAP-AMI-Entwicklungen bis zum aktuellen EhP
  • Übergangsszenarien für ein Demand Side Management
Produkt-Nr.: 1079
zurück zur Übersicht