Geschäftspartner- und Stammdatenvalidierung Daten importieren, valdieren und speichern

DSC GuStaV

Stammdaten unterliegen einem Lebenszyklus und müssen regelmäßig validiert bzw. ergänzt werden, um eine hohe Datenqualität aufrechtzuerhalten.

Dies ist meist nur durch manuelle Pflege und entsprechenden Aufwand möglich, obwohl die Daten elektronisch vorliegen.

Geschäftspartner- und Stammdaten-Validierung

GuStaV ermöglicht eine komfortable Übernahme von Adressänderungen aus externen Datenquellen nach SAP und unterstützt damit eine effiziente Sachbearbeitung.

Die flexible Anpassbarkeit auf unterschiedliche (externe) Datenformate sorgt für vielfältige Einsatzmöglichkeiten: So ermöglich GuStaV z. B. zur Prozessoptimierung bei der Inkasso-Bearbeitung den Austausch von Adressdaten zwischen EVU und Inkasso-Dienstleistern. Dabei werden im System vorhandene Adressdaten übersichtlich mit den vom (externen) Dienstleister zurückgelieferten Daten verglichen und komfortabel in das SAP-System übernommen.

Ferner besteht die Möglichkeit, im System vorhandene Adressdaten gegen die Daten­quelle der Addressfactory Direct der Deutschen Post Direkt zu validieren. Hierzu steht der DSC-Service ‚Anbindung Addressfactory‘ [1068] zur Verfügung.


FUNKTIONALITÄT

  • Ausgangspunkt ist Datei des Dienstleisters
  • Flexible Formatsteuerung für Upload
  • Eigene Datenhaltung mit Historie
  • Verwaltung bearbeiteter/unbearbeiteter Daten
  • Unterstützung der Verarbeitung durch Status-Wechsel
  • Einfach bedienbare Filter / Default-Filter
  • Absprung in GP-Transaktion
  • Vergleich und Übernahme
  • direkte Gegenüberstellung interner/externer Daten
  • selektive Übernahme einzelner Felder
Produkt-Nr.: 1069
zurück zur Übersicht