Angebotskalkulation mit SAP PCU Effiziente Vertriebsprozesse für Energieversorger in SAP CRM

SAP Pricing & Costing for Utilities

Die Entwicklung des Energiemarkts und die damit einhergehende Wettbewerbssituation stellen Energieversorgungsunternehmen vor große Herausforderungen, wenn es darum geht, Angebote möglichst wirtschaftlich zu kalkulieren.

Mit SAP PCU steht eine leistungsstarke Add-On-Anwendung für SAP CRM zur Verfügung, die Ihre Anforderungen an eine effiziente Angebotskalkulation vollumfänglich erfüllt .

DSC-Beratungslösung zur SAP PCU-Integration

DSC besitzt umfangreiches Prozess- und Fachwissen nicht nur bei der Implementierung und Optimierung von SAP CRM und im Umgang mit der Definition und Einrichtung maßgeschneiderter und effizienter Angebotsprozesse.

Auch die Zusammenhänge zu damit in Verbindung stehenden SAP for Utilities-Prozessen wie z. B. dem SAP Energiedaten-Management (EDM) sind uns aufgrund jahrelanger Branchenerfahrung bestens bekannt.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Implementierung der Angebotskalkulation für Energieversorger und damit bei der Ausprägung eines durchgängigen Angebotsprozesses, um Ihre Anforderungen optimal abzubilden und die Vorteile der SAP-Standardlösung bestmöglich zu nutzen.

Produkt-Nr.: 1047

DSC PCU-Calculator

DSC-Template für die Angebotskalkulation in SAP CRM

Auf den Prozess der Angebotskalkulation mit SAP Pricing and Costing for Utilities (PCU) setzt das DSC-Template auf und bietet zusätzlich Musterschemata für Kalkulationsvorschriften zur Darstellung der Kosten und zur Ermittlung der Preise zum Kunden. Zudem wird die Deckungsbeitragsrechnung auf Basis berechneter Preise abgebildet.

Der DSC PCU-Calculator ...

  • realisiert vertriebliche, fachliche und IT-seitige Anforderungen
  • basiert auf dem Standard-Kalkulationstool SAP PCU und nutzt bestehende Customizing-Möglichkeiten
  • ist modifikationsfrei in den SAP-Standard integriert
  • bietet zwei Kalkulationsschemata mit unterschiedlicher Preisbildungslogik (Zählpunkt/ZP-Gruppe)
  • beinhaltet eine erweiterte Berechnungslogik
  • bietet über den Standard hinausgehende Features

 

Unser Template – Ihre Vorteile

  • Senkung der Prozesskosten durch erhöhte Effizienz
  • Kurze Projektlaufzeiten durch langjähriges branchenspezifisches DSC-Know-how
  • Hohe Transparenz hinsichtlich Aufwand und Umsetzung von Anfang an durch Template-Ansatz
  • Flexibilität bei der Gestaltung individueller Kalkulationsvorschriften
  • infache Integration in den SAP CRM 7.0-Angebotsprozess
  • Ergebnisbetrachtung aus unternehmerischer Sicht für kalkuliertes Preisgefüge

 

Die nachstehende Abbildung zeigt ein Beispiel eines Kalkulationsschemas mit Kostendarstellung und Deckungsbeitragsrechnung.

Kalkulationsschema mit Kostendarstellung und Deckungsbeitragsrechnung

zurück zur Übersicht