DSC-News
31.07.2017

Andocken an die Energieversorger

Outsourcing des Inkassomanagements durch SAP-Schnittstelle zur Abwicklung offener Forderungen


Gibt es eine funktionierende Schnittstelle, ist die Abwicklung offener Forderungen von Energieversorgern wesentlich einfacher - und deren Interesse am Outsourcing ihres Inkassomanagements steigt.

Maßgeblich für eine ressourcenschonende Forderungsbearbeitung durch Inkasso-Unternehmen ist die durchgängige Prozessabbildung im SAP-System des Auftraggebers. Während Kundendaten und Vorgänge bei Energieversorgern in SAP IS-U vorliegen, arbeiten Inkasso-Unternehmen mit anderen Systemen. Mit dem DSC-Forderungsmanager existiert eine Lösung, die diese Lücke schließt und auch für den österreichischen Markt relevant ist.

→ weiterlesen
(Quelle: Inkassoservice_IS-AKTUELL_Artikel_07-2017_Andocken_an_die_Energieversorger)